Wohnen in Abtwil

Wohnen in Abtwil

Standort

Abtwil liegt an einem Südhang und ist somit ausgesprochen sonnig. Meistens herrscht eine nebelfreie Sicht auf das Alpsteingebirge. Abtwil wird zu Recht als eine beliebte, äusserst attraktive Gemeinde bezeichnet.

Stadtnähe

Abtwil, ein Dorf der Agglomerationsgemeinde Gaiserwald, grenzt an die beiden Städte St.Gallen und Gossau und profitiert von deren Arbeitsplätzen, kulturellen und sozialen Institutionen sowie Spitälern und Schulen. Gleichzeitig ist Abtwil aber auch geprägt von der ländlichen Umgebung.

Erschliessung

Abtwil ist verkehrstechnisch gut erschlossen mit einem direkten Autobahn Anschluss im Westen und direkten Busverbindungen nach St.Gallen, Herisau und Engelburg. Lediglich zehn Minuten dauert eine Autofahrt nach St.Gallen.

Energiestadt

Seit 2002 trägt die Gemeinde Gaiserwald das Label Energiestadt. In sechs energiepolitisch wichtigen Gebieten muss die Gemeinde mindestens 50% der möglichen Massnahmen realisiert oder beschlossen haben. Gaiserwald platzierte sich im vorderen Drittel aller 226 Energiestädte. Sich 'Energiestadt' zu nennen, ist ein Leistungsausweis für eine konsequente und ergebnisorientierte Energie-, Verkehrs- und Umweltpolitik.

Im Farnen - Panorama vom Sonnenberg mit Abtwil im Vordergrund
Panorama vom Sonnenberg mit Abtwil im Vordergrund